Noch keine Kommentare

Ein Wort für meinen Freundeskreis

Ihr Lieben,

Ich möchte auch euch das Wort des HERRN, welches uns der Josua Dienst für dieses Jahr sendete, weitergeben. Das Wort selbst hat mich auch erst über Umwege im März erreicht. Dies aber genau zur passenden Zeit. Denn es lässt hoffen und ermutigt mich sehr.

Wie immer möchte ich das Wort, welches an uns erging, auch über meinem Freundeskreis ausrufen, es euch in Vollmacht ebenso mit übertragen, es austeilen an euch, weil ihr Mitträger von NetzwerkC und somit für mich auch Mitempfänger der Worte des HERRN für uns seid. Sowie ihr auch Miterben der Frucht von NetzwerkC seid.

Hier das Wort für uns nun auch für euch:

„Und ich werde meine Freude an ihnen haben, ihnen Gutes zu tun, „

Jeremia 32,41 (ELB)

Lasst es uns ergreifen, annehmen, an unser Herz legen. Lasst es uns in unserem Herzen tiefe Wurzeln schlagen, damit wir uns jederzeit daran erinnern. AMEN!

„Und ich werde meine Freude an ihnen haben, ihnen Gutes zu tun, „

Jeremia 32,41 (ELB)

Seid  mächtig gesegnet, ihr Lieben, in Jesu mächtigen Namen, mit:

„Und ich werde meine Freude an ihnen haben, ihnen Gutes zu tun, „

Jeremia 32,41 (ELB)

Meike 

_____________________________________________________________________

Mehr zu meinem Freundeskreis erfährst du hier:

Kommentarfunktion ist geschlossen.