Noch keine Kommentare

Mein großer, mächtiger Gott

Mein Gott ist der Gott, der den Floh hüpfen lässt und den Tautropfen an seine Stelle setzt. ER ist der Gott der kleinen Feldmäuse und der winzigen Organismen, die im Wasser leben. Aber ER ist auch der Gott, der die Herzen einer ganzen Stadt in nur einer Nach verändern kann. Der reale aber auch geistige Mauern eines ganzen Landes in einer Nacht zum Sturz bringen kann. ER ist der Gott der zu Ende bringt, was er begonnen hat. ER ist der Gott, der zusammenführt, was zusammen gehört. Wir werden große, mächtige Dinge sehen und aus dem Staunen nicht mehr rauskommen. Und wir dürfen wahrhaftig Großes erwarten, denn wir haben einen großen, mächtigen Gott.

«Ich bin das A und das O, spricht der Herr, der da ist und der da war und der da kommt, der Allmächtige.»

Offenbarung 1,8


 

Einen Kommentar posten