Noch keine Kommentare

Jesus und die Sonnenblume

Wir waren die letzten Tage beruflich in Süddeutschland unterwegs. Auf der Hinfahrt sah ich ein riesig langes Sonnenblumenfeld. Ich war total aus dem Häuschen und hab mich vor Freude nicht mehr eingekriegt. Ich glaube mein Mann war schon angenervt von meiner Sonnenblumenfeldschwärmerei….Na ja,  die Sonnenblume ist eben meine Lieblingsblume, in diesem Sommer war das das erst Feld, welches ich sah… da war ich eben nicht mehr zu bremsen 🙂 Die Sonneblumen auf dem Feld waren übrigens nur so halb geöffnet.

Unabhängig davon träumt meine Tochter zu Hause in der Nacht, dass sie mir eine Sonnenblume kaufen möchte. Es war irgendwie anders als ein normaler Traum für sie. Am nächsten Tag erinnert sie sich schon nicht mehr an den Traum bis… bis sie in einem Supermarkt diese Sonnenblume hier auf dem Foto geschenkt bekommt.

Und ich…ich komme spätabends von der Reise zurück und für mich steht eine Sonnenblume auf meinem Küchentisch. Genauso eine wie auf dem Feld. Auch nur so halb geöffnet. Ich war total geschockt! Ich habe gedacht…wie kommt die Blume vom Feld nur hier her???

Als meine Tochter mir den Traum erzählt hat und wie sie zu der Blume gekommen ist und dass ihr das alles so übernatürlich vorkam…hab ich nur noch geguckt wie ein Auto….und ihr erzählt was ich gesehen habe….Ich staune immer noch über meine Tochter und Jesus. Danke euch beiden ♥

Ich habe dazu auch ein Video gemacht „Jesus und die Sonnenblume“

Und dazu gibt es hier auch noch eine Audio-Botschaft mit weiteren übernatürlichen Erlebnissen mit Jesus.

Einen Kommentar posten

You must be logged in to post a comment.