Noch keine Kommentare

Und Engel passen doch unters Bett!

Ich bemerke gerade in der letzten Zeit, dass unsere Gebete irgendwie mehr Durchschlagskraft bekommen haben, unsere Worte mehr Gewicht. Wie… als gäbe es eine neue Stufe dort im unsichtbaren Bet-Bereich 🙂 Es sind verschiedene Dinge eingetroffen, die wir segnend und vollmächtig über Menschen oder Umstände ausgerufen haben, die genauso eingetroffen sind. Wie z.B. über einen muslimischen Jungen, wo selbst einige seiner Familienangehörigen sagten, er sei besessen. Über diesen Jungen haben wir im Gebet mit Handauflegung (und Salböl) u.a. ausgerufen, dass er sich so verändern wird, dass die Familie sagen wird: „Was ist den mit unserem A. passiert, dass er sich so verändert hat?“ Und genau das ist eingetroffen. Die Familie fängt an sich zu wundern, weil dieser Junge plötzlich anfängt gute Dinge zu tut.

Und so etwas erleben wir gerade gehäuft. Ich muss aber auch ehrlicherweise sagen, dass ich jetzt viel mehr Dinge im Gebet Jesus hinlege als früher. Halte Zwiegespräch mit Jesus. Beratschlage mich mit IHM. Kaue Dinge mit IHM durch. Hole mir SEINE Meinung ein. Spreche Dinge aus in SEINER Vollmacht.

Bete auch für Dinge im Haushalt. Kleine und Große. Bedeutende und Unbedeutende. Ja, und sogar auch für Matratzen 🙂  Wir haben gestern Abend für meine durchgelegene Materatze – die eigentlich dringend erneuert werden müsste – gebetet…dass Jesus seine Engel darunter stellt, die von unten gegen die Matratze stemmen (ja sicher habe ich unters Bett geguckt…ja,  und mir war auch klar, dass da irgendwie kein Engel drunter passt. So klein sind Engel ja auch nun wieder nicht. Aber ich habe gedacht: „Wer weiß,,,was die so können 🙂 ?“ Das Foto ist übrigens nur ein Foto und nicht mein persönliches Bett. Dann haben wir noch ausgerufen, dass meine Knochen am nächsten Tag entspannt und erholt sein werden. Und genauso bin ich auch heute aufgewacht. Jetzt weiß ich:

Engel passen doch unters Bett 🙂 !!! Und:

Wenn ihr mich etwas bitten werdet in meinem Namen, so werde ich es tun. Johannes 14,14

Und aber auch:

Wenn ihr etwas auf der Erde bindet, wird es im Himmel gebunden sein, und wenn ihr etwas auf der Erde löst, wird es im Himmel gelöst sein. Matthäus 18,18

Und: Tschüss  für heut 🙂

Einen Kommentar posten

You must be logged in to post a comment.