Noch keine Kommentare

Ergreife den Himmel (Zeugnis)

Dieses Zeugnis soll dich ermutigen, den Himmel zu ergreifen. Den Himmel auszurufen. Damit immer mehr vom Himmel auch in deinem Leben durchbricht. Denn all das, was Gott verheißen hat, ist wahr.

_____________________________________________

Liebe Meike,

ich bin immer noch total begeistert und muss Dir gerade mal kurz von dieser kleinen Begebenheit berichten:

Vor ein paar Tagen schaute ich mir mit Begeisterung die neuen Videos von Eurem Gotterlebt-Abend an und hörte Deine Predigt.

Vorgestern lief ich nachts im Dunkeln durch unser Schlafzimmer und stieß mich dabei heftig, oberhalb meines rechten Knies, an unserem Bett. Mir war sofort klar, dass ich wieder einen riesigen blauen Fleck bekommen werde. (Das passiert mir in unserem uralten Fachwerkhaus leider öfters.)

Kurz danach dachte ich an Deine Predigt, in der Du darauf hingewiesen hast, dass wir den Himmel ergreifen sollen. Also legte ich, ohne etwas zu erwarten, meine Hand auf das schmerzende Knie und betete irgendwie ganz kurz. Mein Knie wurde etwas warm, was ich auf die Körperwärme meiner Hand zurückführte. Dann legte ich mich ins Bett und wunderte mich, weil die Wärme immer intensiver wurde. Es fühlte sich sehr angenehm an, ich schlief ein und dachte gestern nicht mehr daran.

Erst abends, als ich erneut durch das Schlafzimmer lief, fiel es mir wieder ein. Sofort schaute ich mir mein Knie an und drückte überall darauf herum, um festzustellen, ob es irgendwo schmerzt. Bis jetzt ist immer noch keine Verfärbung zu sehen und kein Schmerz zu spüren!!! Und das wird auch so bleiben! Halleluja! Danke, Jesus, und danke an Dich, Meike, für Deine Predigt!

Melanie

_____________________________________________

Die Predigt von der Melanie spricht kannst du dir hier anhören oder sie dir als Mitschrift für dein persönliches Bibelstudium oder das Studium in deinem Hauskreis ausdrucken :

Kommentarfunktion ist geschlossen.