Abwarten und Tee trinken

Mir ist heute früh in meiner Gebetszeit klar geworden was “Ausharren” bedeutet und irgendwie gibt mir das für heute Ruhe: Manchmal muss man einfach nur ausharren. Ausharren bis der Sturm vorbei ist. Unter Jesu Deckung bleiben und warten…einfach nur warten…abwarten und abwarten, ohne immer gleich zu schauen was man noch...

Weiterlesen

Wenn du eine Eiche werden willst …

Wenn du eine Eiche werden willst… Auf meine Frage, ob ich einige Kommentare auf dem youtube Kanal frei schalten soll, habe ich folgendes von Jesus in meiner Gebetszeit bekommen: Ein Baum wird in der rauen Natur widerstandfähiger. Bäume, die künstlich in Gewächshäusern hochgezogen werden, gehen in der Natur z.B. schneller...

Weiterlesen

Huch, ist das teuer!

Ich sehe gerade so einen Wohlfühlglauben um mich herum aufsteigen: „Mir soll es schließlich gut gehen und mein Leben soll erfolgreich sein, reich und gesund!“ Ich sehe so eine Tendenz: “ HERR, ich, mich, meiner, mir, HERR segnet diese vier!“. Da frag ich mich…wo bleibt da eigentlich die Bereitschaft das...

Weiterlesen